Turniere_Saison 2014/15

Turniere_2015_25032015.xls

Regionalliga/Bayern

Förderverein

Aktuelle Spiele

Terminkalender

Sportstadt Burghausen

Pro Amateurfussball

LITCAM


Herzlich Willkommen im Fußballtalenteschuppen
des SV Wacker Burghausen!


Saison 2014/2015

Informationen

1. Beginn Stützpunkttraining ist der 09.03.2015 um 17:00Uhr in Burghausen Lindach/Waldpark.

2. 24.Vereinstrainerinfoabend Thema: In der Defensive nicht reagieren, sondern agieren!

    Beginn:11.05.2014 um 18:00Uhr-ca.19:30Uhr im Sportpark Burghausen (Platz3)

3. Offizieller Nachsichtungstag Jahrgang 2001-2003 am 15.06.2015 von 17:00Uhr bis 18:30h in Burghausen Lindach/Waldpark.

4. Burghauser Sommermasters am 11./12.07.15 für U10 u U9 Junioren in der Wackerarena

5.Talentsichtungstag für den Jahrgang 2004 (U11) am 19.07.2015 Beginn 10:00Uhr 

    Burghausen Lindach/Waldpark

6. BFV-Fußball Ferien Camp vom 12. - 14.08.2015 in Burghausen Sportpark.

 

NEWS - Fussball

U19: 1:0 Arbeitssieg beim FSV Erlangen-Bruck 27.04.2015
   

In einem sehr umkämpften, fairen Spiel, siegte man knapp aber nicht unverdient. Der FSV gab alles und machte uns das Leben bis zum Schluss sehr schwer.[mehr]


U13 | 5:0 Heimsieg gegen Bad Endorf 23.04.2015
   

Phasenweise sehr guter Fussball mit schönen Toren[mehr]


U15 | (C3) KL SVW - SB Chiemgau Traunstein 21.04.2015
   

SVW C3 siegt mit 4:0[mehr]


U19: Verdienter 4:0 Erfolg gegen SV Viktoria Schaffenburg 20.04.2015
   

Endlich wurde der Aufwand belohnt. In einem absolut überlegenen Spiel über 90 min feierte man den höchsten Saisonsieg der Saison.[mehr]


U15| SVW Burghausen U15 - TSV 1860 Rosenheim: 7:1 19.04.2015
   

Durch eine zu keiner Zeit des Spieles gefährdeten Kantersieges gegen den TSV 1860 Rosenheim gelang es der Heimmannschaft, sich von den Abstiegsrennen etwas abzusetzen.[mehr]


U15 | (C3) KKL SVW - FC Mühldorf C1 15.04.2015
   

SVW C3 STARTET MIT HEIMSIEG IN DIE RÜCKRUNDE[mehr]


U19: Knappe Niederlage im Halbfinale des Vereinspokals gegen SSV Jahn Regensburg 15.04.2015
   

In einer sehr intensiven Begegnung verlor man knapp mit 2:3. Nachdem man einen Rückstand aufgeholt hatte, belohnte man sich nicht für das gute Spiel. Regensburg nutzte eine Konter eiskalt und spielt jetzt im Finale.[mehr]